Das Institut

2003-NK-MFC-0521-14w-185-14Das Institute of Financial Consulting e. V. IOFC, Berlin, wurde im Jahre 2003 als Nachfolgerin des ehemaligen „Nationalen Konvents für den MFC“, der 1999 von namhaften Wissenschaftlern und Fachleuten aus der Finanzwirtschaft gegründet worden war, in der Organisationsform eines eingetragenen Vereins ins Leben gerufen.

Ziel des IOFC ist es, Aus-, Fort- und Weiterbildung in der Finanzwirtschaft auf einer neuen Qualitätsebene zusammen zu führen und zukünftig auch Forschung und Lehre in diesem Bereich einzubeziehen.

Auf der qualitätsorientierten Ebene im Bereich der Fortbildung setzt das IOFC entscheidende Maßstäbe bei verschiedenen finanzwirtschaftlichen Fortbildungen. Mit „Masterconsultant in Finance MFC®“, „Finanzwirt (iofc)“, „Geprüfter Unternehmensberater bAV (iofc) – Certified Company Pension Plan Consultant (iofc)“ (kurz: CPP) sowie „Zertifizierter Versicherungsmakler (iofc)® – Certified Insurance Broker (iofc)®“ (kurz: CIB) verleiht das IOFC hochqualitative Abschlüsse, die inhaltlich und praxisorientiert keinerlei Vergleich zu scheuen brauchen.

Im Bereich der qualitätsorientierten Zertifizierungen von Finanz- und Versicherungsprodukten setzt das IOFC Maßstäbe bei der Schaffung von verbraucherschutzorientierten Prüfmerkmalen – wodurch auch für den Vermittler eine Erhöhung der Sicherheit im Bereich der Beratungshaftung eintritt.

Prof. Dr. Peter Günther

Prof. Dr. Peter Günther

Der Beirat des IOFC e. V. stellt die oberste Direktive der Fortbildungen

MFC Masterconsultant in Finance®,

Finanzwirt (iofc),

Geprüfter Unternehmensberater bAV (iofc) – Certified Company Pension Plan Consultant (iofc) (kurz: CPP)

Zertifizierter Versicherungsmakler (iofc)® – Certified Insurance Broker (iofc)® (kurz: CIB) in Deutschland dar.

Als unabhängiges Gremium entscheidet und beschließt er über die Aktualisierung der Lehrgangsinhalte und der Prüfungsordnungen und legt fest, welche Vorqualifikationen anerkannt werden können. Er stellt sicher, dass die Fortbildungen stets mit den aktuellen Marktentwicklungen Schritt halten, damit der Finanzberater dem Kunden eine moderne und professionelle Finanzberatung bieten kann, wie er es erwarten darf.

Der Beirat des IOFC ist ebenso zuständig für die Vergabe der Zertifizierungsurkunden und die Verleihung der nichtakademischen Institutsabschlüsse für die genannten Fortbildungen.